Banner Ads Top

Danyo Ilunga dominiert Andrei Stoica bei Glory 15 in Istanbul Glory/It`s Showtime

Am Samstag bestach Danyo Ilunga bei Glory 15 durch eine hervorragende Performance. Physisch und psychisch bestens vorbereitet, traf er auf Andrei Stoica, einen der Superkombat Stars.

Die Kampfsportfans hatten sich zu Recht auf einen tollen Fight gefreut. Der Kampf fand auf Augenhöhe statt, jedoch konnte Danyo Stoica mit einem Counterpunch 30 Sekunden vor Ende der ersten Runde auf die Bretter schicken.

Von diesem Schlag konnte sich Andrei Stoica nicht mehr richtig erholen, weshalb der Ringrichter den Kampf beendete.

Es war übrigens Danyo`s 43er KO.

Nun warten wir ab, wann der nächste Fight bei Glory stattfinden und wer der Gegner sein wird. Im Juni jedenfalls kämpft Danyo gegen Speibl Hutnik in Prag. Dies ist sicherlich auch kein leichter Gegner, allerdings wird Danyo wie immer top vorbereitet in den Ring steigen.

In der Zwischenzeit nimmt sich Danyo auch Zeit für seine Fans. Gyms, die ein Seminar mit Danyo ausrichten möchten, können gerne Termine anfragen: www.DanyoIlunga.com bzw. über folgendes Formular auf seiner Webseite. Auch Privattraining (Einzeltraining) ist möglich.

Danyo_Ilunga_Glory_15

Danyo Ilunga dominiert Andrei Stoica bei Glory 15 in Istanbul
0 votes, 0.00 avg. rating (0% score)